WEITERE TERMINE UND INFORMATIONEN


 

Veranstaltungen

Sämtliche Gemeindeveranstaltungen im Gemeindehaus und im Helferhaus entfallen.
Das gilt auch für den Konfirmandenunterricht und für alle Chorproben sowie für das Mitarbeiterforum.

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist weiterhin zu den gewohnten Präsenzzeiten besetzt: Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und zusätzlich Donnerstag, 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Frau Raff und Frau Dähmlow sind erreichbar unter
Telefonnummer: 3407,
Faxnummer 23 63 92,
E-Mail: gemeindebuero@kirche-langenau.de.
Es ist jedoch für den Publikumsverkehr geschlossen. Dringende persönliche Besuche sind - wie im Bürgerbüro auch - möglich, aber nur nach telefonischer Voranmeldung - wir bitten dafür um Verständnis.
Sollten Sie Ihre Pfarrerin oder Ihren Pfarrer nicht erreichen, können Sie gerne auch im Gemeindebüro eine Nachricht hinterlassen, sie wird schnellstmöglich weitergeleitet.

Die Beratungsstellen des Ev. Diakonieverbandes sind weiter für Ihre Ratsuchenden da.

Auch in Zeiten von Corona gibt es persönliche, zwischenmenschliche und finanzielle Krisen. In unserer Arbeit ist uns die direkte Begegnung ein großes Anliegen. Leider können wir diese im Moment nicht anbieten.
Bis auf weiteres müssen wir uns auf telefonische Kontakte begrenzen

Die Psychologische Beratungsstelle ist für ihre Klienten und bei Neuanmeldung unter der Telefonnummer 0731/1538-400 zu erreichen. Wir sind in seelischen Krisen, bei Fragen zur Erziehung und bei Beziehungskonflikten bis hin zu Trennung oder Scheidung professioneller Ansprechpartner.

Die Diakonische Bezirksstelle ist für alle Ratsuchenden unter den Telefonnummern 0731/1538-500 oder 0731/1538-501 zu erreichen.
Unser Beratungs- und Hilfeangebot richtet sich an jeden Menschen, der sich in einer persönlichen oder sozialen Notlage befindet. Auch wenn die Haustür zubleiben muss, sind alle Mitarbeitenden der verschiedenen Fachdienste auch weiterhin kompetente Ansprechpartner.

Herzliche Einladung - Klimafasten 2020

Von Aschermittwoch bis Ostersonntag: Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit
Mit dem biblischen Leitsatz „So viel du brauchst“ regt die Fastenaktion dazu an, sich Zeit zu nehmen, das eigene Handeln im Alltag zu überdenken, Neues auszuprobieren, etwas zu verändern und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Es geht darum zu erfahren: „Klimafasten tut Leib und Seele gut, lässt uns achtsamer werden, weitet den Blick, bereitet auf Ostern vor und verändert mich und die Welt.“
Sie wollen auch klimafasten und in Ihrem Alltag klimafreundliches Handeln in den sieben Wochen vor Ostern ausprobieren? Dann sind Sie hier genau richtig!
https://www.klimafasten.de/wochenthemen

Seelsorgebezirk Vikarin Weißenstein

Unsere Ausbildungsvikarin Barbara Weißenstein wird ab März 2020 ihren eigenen Seelsorgebezirk innerhalb des Gemeindegebietes von Pfarrerin Martzy haben.
Dazu gehören folgende Straßen:
•    Lange Straße
•    Anne-Frank-Straße
•    Nelly-Sachs-Straße
•    Edith-Stein-Straße
•    Ingeborg-Bachmann-Straße
In diesem Gebiet wird sie Besuche und Sterbefälle übernehmen. (Tel.  07322 5255)
In den Zeiten, in denen Frau Weißenstein aus Ausbildungsgründen dienstlich abwesend ist, ist nach wie vor Frau Martzy zuständig.