Gerüstarbeiten

Am 1. Juli begannen die Gerüst-Aufbauarbeiten am Martinskirchturm, die nun weithin sichtbar sein Aussehen verändern.
Statt einfarbiger Schutzfolien werden bedruckte Werbebanner von Langenauer Firmen und Geschäften am Gerüst aufgehängt.
Sofort nach Gerüststellung wird der Zustand von Putz und Blecharbeiten am Turm eingehend untersucht.
Aus diesen Ergebnissen ergibt sich Art und Umfang der Turmsanierung.