ÖKUMENE

Ökumenische Bibelwoche

Auch 2019 findet wieder eine ökumenische Bibelwoche statt, verbunden mit Kanzeltausch unter dem Thema: Texte aus dem Philipperbrief. Beginn: jeweils donnerstags um 19.30 Uhr. Die Termine im Einzelnen:
31.1.2019: Ev. Gemeindehaus, Philipper 1,27-2,11 „Mit größter Ehre“, Pfarrer Dr. Hauff;
7.2.2019: kath. Gemeindehaus, Philipper 2,12-30, „Mit Furcht und Zittern“, Diakon Gans;
14.2.2019: Christuskirche, Philipper 4,10-23 „Mit allem Nötigen“, Pastor de Jong
21.2.2019: Süddeutsche Gemeinschaft, Philipper 4,4-9 „Mit Freude und Hoffnung“, Gemeinschaftspastor Steinacker

„Menschen für Menschen“ (Ehrenamtliche im Sonnenhof) und Hospizgruppe

Mittwoch, 27. Februar 2019
18.00 Uhr Gemeinsamer Abend zur neuen Jahreslosung; mit Pfarrerin Herminghaus

Ehrenamt im Sonnenhof

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu einem Nachmittag im Pflegeheim Sonnenhof (Marktplatz 9). Wir wollen uns austauschen zum Thema:
„Gesprächsführung und Kommunikation“.
Beginn: 22. Januar 2019 14.30 Uhr Leitung: Pfarrerin Rebekka Herminghaus.

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe:
5.2.2019: Umgang mit Menschen mit Demenz, Melanie Engfer
12.3.2019: Nähe und Distanz, Frieda Freudenthaler
9.4.2019: Umgang mit Trauer, Tod und Abschiednehmen im Pflegeheim, Ulla Frank-Lux

Ökumenischer Frauenstammtisch

10 Jahre Weiberfasnet, narret, lustig, wunderbar – das wird gefeiert – ist doch klar!
Frauen, aufgepasst! Die 10. Langenauer Weiberfasnet startet am Dienstag, den 26. Februar 2019 um 19.30 Uhr. Die besten Plätze kann frau sich ab 19.00 Uhr sichern. Wie immer ist der Eintritt frei – Schinkenhörnchen, Käsewürfel, Schaumküsse und Co. dürfen mitgebracht werden und steigern in jedem Fall die Stimmung der Tischnachbarinnen. Für Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf viele närrische Gratulantinnen. Also nichts wie rein ins „Festhäs“.

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag

Freitag, 1. März, 19.30 Gemeindehaus Kirchstr. 13
„Kommt, alles ist bereit“ lautet das Motto des diesjährigen Weltgebetstags, dessen Liturgie Frauen aus Slowenien erarbeitet haben.
Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union. Von seinen gerade mal zwei Millionen Einwohner*innen sind knapp 60 % katholisch. Obwohl das Land tiefe christliche Wurzeln hat, praktiziert nur gut ein Fünftel der Bevölkerung seinen Glauben. Bis zum Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Informationen zum Land, die Feier der Liturgie und anschließend ein gemütliches Zusammensein bei landestypischen Spezialitäten bereiten Langenauer Frauen der evangelischen, evangelisch-methodistischen und katholischen Kirche am ersten Freitag im März für Sie vor: „Kommt, alles ist bereit!“.