23. August - Start in die Jugendfreizeit

Die Sonne hielt sich noch sehr versteckt,
als sich am frühen Samstag Morgen in Langenau
ein Bus Richtung Toskana in Bewegung setzte.
Begleitet von vielen guten Wünschen und Ratschlägen der zurückbleibenden Eltern und Geschwister traten die Teilnehmer der Jugendfreizeit und ihr Team ihre Reise an. 14 Tage wollen sie es sich inmitten reizvoller Landschaft gut gehen lassen.

Das Leitungsteam, bestehend aus langjährig bewährten Mitarbeitern,
hat ein Programm mit einer guten Mischung aus Action und Ruhe,
Spannung und Entspannung, Spaß aber auch ernsthaften Gesprächen vorbereitet.

Bleibt zu wünschen, dass alle wieder gesund, fröhlich und erfüllt mit neuen Eindrücken zurück kommen.