WEITERE TERMINE UND INFORMATIONEN



Fundsachen in den Kirchen werden nach ca. 1-3 Tagen in das Gemeindebüro gebracht und können dort abgeholt werden. Nach ca. 4 Wochen werden sie ans Fundamt gegeben.


GH = Gemeindehaus, Kirchgasse 13
HH = Helferhaus, Lange Straße 36
GB = Gemeindebüro
GG = Gemeindegarten, Göttinger Straße
MK = Martinskirche
LK = Leonhardskirche

Dienstag, 21. Februar 2017

19.30 Uhr Kinderkirch-Vorbereitung (GB)
19.30 Uhr Arbeitskreis-Asyl: Infoveranstaltung für alle an der Flüchtlingsarbeit Interessierten (GH)
20.00 Uhr Männerkreis (GH)

Mittwoch, 22. Februar 2017

19.00 Uhr Bauausschuss (GB)
19.30 Uhr Vorbereitung Kinderbibel-Woche, ab 20.30 Uhr Jugend-Mitarbeiter-Kreis (GH)  
19.30 Uhr Frauentreff (HH)

Mittwoch, 1. März 2017

19.00 Uhr Freundeskreis (HH)


Baden-Württemberg liest Luther

In vielen Gemeinden landauf landab wird sie in diesem Jahr 201 durchgeführt: die Aktion
„Baden-Württemberg liest Luther“, und zwar seine Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“.
In dieser Schrift lässt sich entdecken, welche Freiheit der Glaube schenkt: Luther entfaltet hier die Freiheit als innere Freiheit des Glaubens, aber auch als Freiheit zur Übernahme von Verantwortung.
In Langenau setzen wir uns an drei Abenden mit dieser Schrift auseinander:
am 6.3., 13.3. und 20.3.2017, jeweils montags 19.30 Uhr im Gemeindehaus, Kleiner Saal.
Die Hinführung zur Lektüre und zum Austausch übernimmt Pfarrer Dr. Martin Hauff.
Für diese Aktion ist Luthers Freiheitsschrift im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg von der Reformations-Beauftragten, Pfarrerin Dr. Christiane Kohler-Weiß, neu herausgegeben worden; das Textbändchen kann an den drei Abenden für 1,50 € erworben werden.

Kinderbibelwoche 2017

Die Kinderbibelwoche 2017, zu der alle Kinder von fünf bis zwölf Jahren eingeladen sind, findet in der Osterwoche von Dienstag, 18. April, bis Freitag, 21. April, von 14.00 bis 17.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Kirchgasse 13, statt und schließt mit einem Familiengottesdienst am Sonntag, 23. April, 10.00 Uhr, ab. Passend zum Reformationsjubiläum lautet das Thema dieses Jahr: „Mit Martin auf Entdeckertour“. Dabei werden wichtige Lebens-Stationen Martin Luthers vorgestellt und Brücken von Luthers Erfahrungen zu uns heute geschlagen. Anmeldung ab sofort im Gemeindebüro, Tel. 3407, zu den Öffnungszeiten möglich. Den Unkostenbeitrag (€ 6,00 für das erste Kind und € 4,00 für das zweite Kind) bitte bei der Anmeldung bezahlen. (Weitere Kinder sind frei.) Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt.

Fastenkalender

Ab sofort liegt im Gemeindebüro der Fastenkalender der Aktion „Sieben Wochen ohne“ aus – mit inspirierenden Gedanken für jeden Tag der Fastenzeit. Kosten: € 9,00 pro Exemplar.

Seniorenausflug

Am Dienstag, 30. Mai 2017, findet der nächste Seniorenausflug statt: Die Fahrt geht nach Esslingen. Auf dem Programm stehen eine historische Stadtführung, Mittagessen, eine Führung durchs Schreibermuseum und gemeinsames Kaffeetrinken. Weitere Infos und Anmeldung gibt´s im Gemeindebüro (Tel. 3407). Ebenso können Sie diesen Ausflug für € 45,- einem lieben Menschen schenken. Gutscheine hierfür erhalten Sie im Gemeindebüro.

Urlaub

Pfarrer Dr. Hauff hat ab Samstag, 25. Februar, und Pfarrerin Herminghaus ab Montag, 27. Februar, Urlaub. Vertretung hat Pfarrerin Martzy, Tel. 5275.