In eigener Sache

... schon wieder ein neues Design unserer Homepage?

Liebe regelmäßige Besucher unserer Homepage,
schon wieder ein neues Design unserer Homepage?

Doch bei genauerem Hinsehen ist das bisherige äußere Aussehen schon wieder 5 Jahre alt.
Der Großteil der Internetnutzer surft heute mit mobilen Endgeräten.
Damit unsere Webseite auf Smartphones und Tablets optimal ausgegeben wird, müssen technische Anpassungen vorgenommen werden. Für die flexible Anpassung an verschiedene Display-Größen ist Responsive Design oft das Mittel der Wahl.
Vereinfacht ausgedrückt bedeutet Responsive Webdesign, dass eine Website automatisch so angepasst wird, dass sie auf jedem Endgerät optimal dargestellt wird und dabei maximal benutzerfreundlich bleibt. Die selbe Webseite wird auf allen Endgeräten, egal ob Tablet, Smartphone oder PC ausgegeben und immer nutzerfreundlich dargestellt. Bedenkt man, dass auch die Bildschirmgrößen von Smartphones extrem unterschiedlich sind, ist dieser Vorteil gegenüber z. B. einer eigenen Mobile-Domain, die jeweils für verschiedene Display-Größen angepasst werden muss, enorm.
Diese Überlegungen fürten zur Umsetzung unserer Homepage in ein Responsive Webdesign. Je nachdem, ob unsere Webseite von einem Desktop-PC-Browser, einem Tablet-PC oder einem Smartphone aufgerufen wird, werden Navigationen, Seitenspalten und visuelle Elemente so angeordnet, dass dem Besucher ein angenehmes User-Interface präsentiert wird. Entscheidend ist, dass bei dieser Technik keine separate HTML-Seite für mobile Darstellungen bereitgehalten wird, sondern mittels Media Queries die Parameter des Endgerätes (Displayauflösung, Format usw.) ermittelt und daraus eine optimierte Darstellungsform der Webseite generiert wird.

Gerne können Sie mir Ihre Meinung oder noch bestehende Fehler unserer neuen Hompage mitteilen (webmaster).