31. März 2019 - Mini-Mitmach-Gottesdienst

Eine muntere Schar von Kindern und Erwachsenen traf sich im Helferhaus.

Eine muntere Schar von Kindern und Erwachsenen traf sich trotz des schönen Wetters am 31. März zum dritten „MiniMitmachgottesdienst“ im Helferhaus.
„Jesus segnet die Kinder“ – er geht anders mit Kindern um als viele Erwachsene!
Diese Geschichte wurde erzählt und mit Egli-Figuren dargestellt.
Jedes Kind hat Jesus lieb – in einer Schatzkiste, in der ein Spiegel lag, durften die Kinder anschließend sich selbst entdecken: Auch du bist wichtig für Gott!
Viele Kinder bastelten im Anschluss an den halbstündigen Gottesdienst, der von Daniela Wagner, Karoline Theiss und Pfarrerin Mechthild Martzy vorbereitet worden war, noch ihren eigenen kleinen Spiegel mit Rahmen.