27. Juni 2019 - Seniorenausflug nach Waldenbuch und Beuren

Trotz der Hitze machte sich eine stattliche Gruppe von Seniorinnen und Senioren auf zum Ausflug.

Trotz der Hitze machte sich eine stattliche Gruppe von Seniorinnen und einigen wenigen Senioren unter Leitung von Pfarrerin Mechthild Martzy auf zum Ausflug, der uns in diesem Jahr zunächst nach Waldenbuch führte.
Im „Museum für Alltagskultur“, untergebracht im ehemaligen kurfürstlichen Jagdschloss, wurden bei einer Führung durch „Wohnwelten“ aus mehreren Jahrzehnten viele Erinnerungen an die Wohnungseinrichtung der Eltern oder der eigenen Kindheit lebendig.
Nach dem Mittagessen ging es zu Ritter Sport, wo sich die einen mehr für die Schokolade und die anderen mehr für zeitgenössische Kunst interessierten (schade nur, dass die Hitze die Lust auf einen Schokoladen-Großeinkauf etwas dämpfte).
Zum Kaffeetrinken fuhr die Gruppe in den Landgasthof beim Freilichtmuseum Beuren, bevor es dann wieder mit dem Bus Richtung Langenau ging, wo wir abends müde, aber sehr erfüllt von einem schönen Tag wohlbehalten ankamen.